Hallensaison 2013/14

03.11.2013 - 1. Spielrunde (Böttcherkamp)

Playing with the big boys

Am 3. November 2013 starteten die 2008er Löwen in ihre erste Hallensaison. Das Ziel: Möglichst viel Erfahrung sammeln - und zwar auf einem normalen Feld mit richtigen Toren. Aus diesem Grund meldeten Damian und Stephan die Mannschaft nicht bei den gleichaltrigen Teams, die auf Hütchen spielen, sondern in der nächsthöheren Altersklasse, also bei den schwächeren 2007er-Mannschaften. Dass merkte man am ersten Spieltag dann auch deutlich, denn natürlich spielten die älteren Gegner viel schneller, koordinierter und routinierter. Dennoch gelang es den kleinen Löwen, ein Tor zu schießen und eines der Spiele mit einem Unentschieden zu beenden. Und gegen den Sieger des Spieltags mussten sie nur ein glimpfliches 0:2 hinnehmen - die Niederlagen der anderen Teams waren da höher ausgefallen. Also, Jungs: Nur nicht einschüchtern lassen!

30.11.2013 - 2. Spielrunde (Corveystraße)

Licht und Schatten

Beim zweiten Spieltag der Hallenrunde sollte eigentlich alles schon etwas besser laufen. Im ersten Spiel sah es noch nicht danach aus, aber nach einer Kabinenansprache von Trainer Damian platzte der Knoten: Die kleinen Löwen verloren zwei Spiele nur knapp und erkämpften sich in zwei Partien ein Unentschieden. Wo Schatten ist, ist eben auch Licht - wir müssen nur den Schalter schneller finden...

14.12.2013 - 3. Spielrunde (Altona)

Es geht bergauf!

Der dritte Spieltag der 2008er Löwen begann zunächst wie der zweite: Die Mannschaft spielte noch sehr konfus, ließ sich von den älteren und teils auch deutlich größeren Gegnern einschüchtern und kassierte Tor um Tor. Doch im letzten Spiel kam die Wende: Mit einem Mal sah das, was da auf dem Feld passierte, tatsächlich nach Fußball aus! Und prompt schafften es die Löwen, ihrem Gegner (der zuvor viele Teams haushoch besiegt hatte) ein 0:0 abzutrotzen - weiter so!

25.01.2014 - 4. Spielrunde (Sparrieshoop)

Hier liegt leider kein Bericht vor.

16.02.2014 - 5. Spielrunde (Osdorf)

Bei der Spielrunde am 9. Februar sollten vor allem diejenigen 2008er-Löwen Spielpraxis sammeln, die bisher noch nicht so häufig zum Zug gekommen waren oder mal eine neue Position ausprobieren wollten. Nach kleinen Anlaufschwierigkeiten erkämpften unsere Jungs sich dann im letzten Spiel ein Unentschieden - toll gemacht!

Wir bedanken uns bei:

Besucher seit Mai 2011

Neue Spieler/innen:

Wir suchen zur Erweiterung unserer Jugendteams noch Spieler/innen für die Jahrgänge von 1999 bis 2013

Bei Interesse unter 0152/55909804 oder info@pinneberger-loewen.de

melden!

Neue Trainer/innen:

Wir suchen weitere Trainer/in!

Bei Interesse unter 0152/55909804 oder info@pinneberger-loewen.de

melden!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sven Lempfert

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail