U6 Löwen-Cup 2014

Da strahlten die 2008er Löwen vom VfL Pinneberg: Kurz vor dem Start ihres ersten Heimturniers am vergangenen Sonntag kam Bertrand Hoeborn von der Pinneberger Firma Hoeborn-Immobilien in die Halle, um ihnen einen nagelneuen Satz blau-rot gestreifter Trikots samt Hosen und Stutzen zu überreichen. Die kleinen Fußballer waren begeistert, und die Trikots kamen natürlich während des Turniers sofort zum Einsatz!

Bertrand Hoeborn (hinten rechts) überreicht den kleinen Löwen ihre neuen Trikots

Für den U6 Löwen-Cup hatte der VfL Pinneberg gleich zwei Mannschaften aus dem Jahrgang 2008 aufgestellt, die bereits im Eröffnungsspiel aufeinandertrafen. Zu Gast waren außerdem vier weitere 2008er-Mannschaften aus Niendorf, Appen, Elmshorn und Wedel. Den ganzen Nachmittag über flitzten die kleinen Fußballer durch die Jupp-Becker-Halle, bejubelt von rund 100 Zuschauern. Zwischendurch konnte man sich an einem üppigen Büffet stärken: Dort hatten die Löwen-Eltern allerhand Köstlichkeiten aufgefahren, von Frikadellen, Würstchen und Laugenbrezeln über Muffins und Götterspeise bis hin zu einem Fußballfeld-Kuchen. Unangefochtenes Schmuckstück des Büffets war eine Torte, auf der das Logo der Pinneberger Löwen prangte...

Klarer Sieger des Turniers wurde der Niendorfer TSV, der fast alle seiner Partien gewann und sich 13 von 15 möglichen Punkten sicherte, gefolgt vom TuS Appen und dem FC Elmshorn. Der VfL Pinneberg I konnte sich einen Sieg und zwei Unentschieden erkämpfen und lag am Ende punktgleich mit dem Viertplatzierten TSV Wedel, belegte in der Tabelle aber aufgrund des schlechteren Torverhältnisses Rang fünf. Das tat der guten Laune aber keinen Abbruch, und spätestens als bei der Siegerehrung jeder Spieler einen eigenen Pokal überreicht bekam, waren sich alle einig: So einen Löwen-Cup darf es im kommenden Jahr gern wieder geben!

Wir bedanken uns bei:

Besucher seit Mai 2011

Neue Spieler/innen:

Wir suchen zur Erweiterung unserer Jugendteams noch Spieler/innen für die Jahrgänge von 1999 bis 2013

Bei Interesse unter 0152/55909804 oder info@pinneberger-loewen.de

melden!

Neue Trainer/innen:

Wir suchen weitere Trainer/in!

Bei Interesse unter 0152/55909804 oder info@pinneberger-loewen.de

melden!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sven Lempfert

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail